FANDOM


Eddi Politzki (dt. Eddie, die polnische Nudel) ist wie seine Kollegen Franz Treppensteiger und Jimmy Jimmy Killer (zusammen das Magische Dreieck) Polizist und Spion. Er wurde in einer polnischen Nudel- und Pferdefleischfabrik geboren und wurde daraufhin in Lasagne verarbeitet (er war aber nicht vergammelt, sondern qualitativ hochwertig). Als er nach einem kurzen Schlaf eines Tages aufwachte, wusste er zuerst gar nicht, wo er ist. Dann sah er das McDonalds zeichen - daneben ein Schild mit der Aufschrift "Lila Städtchen". Er befindet sich also in der virtuellen kalifornischen Großstadt Lila Städtchen, also genauer in einem Computerspiel. Obwohl kein Englisch sprechen kann, lernte er Franz Treppensteiger kennen. Die beiden verstanden sich gegenseitig zwar nicht, aber Franz Treppensteiger fand ihn sexy und nahm ihn mit. Von nun an war er Mitglied der FIB (Familienfreundliche indische Mafiabande), die er noch heute für einen Nudelhersteller hält. Franz Treppensteiger findet ihn trotzdem begabt, da er ihn anscheinend aus dem Fernsehen kennt. Er denkt nämlich, Eddi wäre Lukas Podolski. 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki