FANDOM


Fernseher

Nicht schon wieder diese Terroristen

Das Fernsehen ist ein Gerät, dass er erfunden wurde, um Leute zu erblenden, indem Lichtstrahlen auf sie geschossen werden (ähnlich wie bei der Atombombe).

FTA 4Bearbeiten

Niko, der Hauptcharakter aus FTA 4 ist sehr arm, kann sich trotzdem einen Fernseher leisten (ist ja auch umbedingt nötig, jaja). Aber weder 3D noch Full HD! Die Bildqualität ist nur 2px, genauso pixelig wie das Spiel selbst. Noch schlimmer ist aber: Der Fernseher hat nur Programme gespeichert, die nur Bullshit zeigen. Und immer nur das Gleiche: Nur Szenen von FTA 4 (gibt es doch schon bei YouTube genug). Es gibt zwar mehrere Kanäle, seltsam aber, dass alle nur über das gleiche Scheiß-Spiel berichten. Wo sind ARD, ZDF, Sat. 1, RTL, ProSieben, Vox, Kabel 1, Vox, EuroSport....???????

FTA 5Bearbeiten

Fernseher 2

Und ein weiteres Mitglied der brutalen Mainzelbande

FTA 5 brachte die Erlösung. Full HD, 7-Dimensionales Bild und tolles Programm. Die Sender:

ZDF ist der zweitschlechteste Fernsehsender der Welt. Er steht immer nur an zweiter Stelle, worauf der Sender sehr stolz ist und sogar dafür Werbung macht. Das einzige, was der Sender zeigt, sind Krimis, böse Mainzelmännchen, Mordfälle (Aktenzeichen XY) und natürlich brutale Nachrichten (Gadaffi, Bin Laden und Belusconi). Weil dort nur Gausames gezeigt wird, dürfen nur 18-jährige im jugendfreien Spiel FTA 5 den Sender anschauen. Jedoch hält sich daran keiner - das ist auch der Grund, warum die Polizei gegeründet wurde.

RTL ist ein Sender, der vom fetten Billi Sean betrieben wird. Eigentlich gehört der Sender Jimmy Jimmy Killer, aber der wude wenig später von ihm erschossen. Der Sender wird von RTL-Fans auch Harz 4 TV genannt, weil RTL-Moderatoren wie Cindy aus Marzahn, Dieter Bohlen oder Günther Jauch Harz 4-Gelder vom Staat bekommen. Ein weiterer Spitzname ist Assi-TV, weil alle RTL-Zuschauer (über 10 Millionen Zuschauer pro Tag) assozial sind.

Ein weiterer Sender ist ProSieben, auch genannt ContraSieben oder Sonnenschein-TV, weil es schlecht für die Augen ist. Es zeigt nur Dauerwerbesendungen (Wok-WM), Dauerwerbesendungveraschungen (Switch Reloaded) und natürlich Werbung. Das wars! Nein, nicht ganz. Bei ProSieben herrscht ein Raab, der bei der Sendung "Verprügel den Raab" (mit Schlagring) ständig etwas auf die Fresse bekommt. Auch auf die Nerven geht Galileo Galelei, der irgendwie im Fernsehen anders aussieht. Noch uninteressant sind die Serien, mit Regiesseuren, die Lachgas eingenommen haben und bei jedem Satz im Hintergrund immer lachen (und sich übergeben) müssen. Merkwürdg ist auch die Serie "Die Simspons". Warum sind die Menschen dort alle gelb? Haben sie alle einen Sonnebrand?. Lächerliche Begründung von ProSieben: "Wahrscheinlich ist der Zuschauer, der so etwas behauptet, einfach nur farbenblind." Nein, Sender! Wir Menschen sind doch alle gelb (Hautfarbe)!

FernsehstarsBearbeiten

Ken rosenberg

Schrecklich dieser Clown. Schnell umschalten!

  • Günther Jauch

Alles andere als schlau. Kann nur mit den Kandidaten flirten und Texte ablesen.

  • Stefan Raab

Die Kölner Ködderschnauze hat nur Karneval und Berti Vogst im Kopf. Weiß wie es geht, wenn dass Deutschland ihn auslaucht. Hat 500 Jobs, kann sich aber für keinen entscheiden, weil er überall schlecht ist.

  • Thomas Gottschalk

Ein Herr, der immer noch nicht in Rente geht, nur um Quote zu machen und mit anderen Moderatoren noch mithalten zu können.

  • Kai Pflaume

Über diese Pflaume braucht man kann nicht anzufangen, zu schreiben.

  • Dieter Bohlen

Der alte Opa beschimpft Leute beim Puff und bei DSDS, damit er endlich seine Ruhe hat (bei jedem zweiten Song herrscht bei ihm Bluthochdruck). Sucht außerdem seit 50 Jahren bei RTL einen Superstar und eine Ehefrau, der bzw. die ewig mit ihm zusammenbleibt. Das wird aber nie passieren, da er sie nach spätestenst 5 Jahren zusammenprügelt. Da Mitgleider von Media-Controll (Charts) ihn heiß finden, darf er jedes Jahr mindestest ein Lied aussuchen, dass Nr. 1 der Charts wird.

  • Clowns

5000 bisher aktiv, die Fersehzuschauer terrorrisieren. Zuschauer finden es toll, weil sie Action haben wollen.

  • Mainzelmännchen und andere Mafiabanden des ZDF

Schlechte Veraschung der Kölner Heinzelmännchen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki